Ertragsquellen / Ertragsbeteiligung

Angaben zur Beteiligung der Versicherten an
den Erträgen im Geschäftsjahr 2017 gemäß
§ 15 Mindestzuführungsverordnung

Veröffentlichungspflicht gemäß
§ 15 Mindestzuführungsverordnung
(MindZV)

 

Erträge *:  
Kapitalerträge 12.088.868,72 €
Risikoergebnis 3.629.424,62 €
übriges Ergebnis 1.260.300,98 €
Summe 16.978.594,32 €
   
Aufgliederung der Beteiligung der Versicherten
an den Erträgen
:
 
Rechnungszins 13.460.918,63 €
Direktgutschrift 236.081,62 €
Zuführung zur RfB 2.400.000,00 €
Summe 16.097.000,25 €
 

 

 

* Die Ertragsquellen sind die anzurechnenden Kapitalerträge, das Risikoergebnis (soweit positiv) und das übrige Ergebnis (soweit positiv) im Sinne der §§ 6 bis 8 der Mindestzuführungsverordnung für den überschussberechtigten Versicherungsbestand. Der Eintrag „–“ bedeutet, dass die betreffende Ertragsquelle mit einem Verlust abgeschlossen hat.